STAFFEL ZWEI : DIE LEGENDE GEHT WEITER

Haarkus & die wilde Tina

In Starnbergs Frisör-Idyll beginnt eine neue Geschichte

Kaiser-Wilhelm-Str. 2, Starnberg

Die Geschichte fing schon gut an - mit drei Jahren rasierte er seinen Hund, 1991 macht er folgerichtig seine Ausbildung und 2016 seinen Laden in Starnberg auf: Friseurmeister Markus Mayr macht alles Schritt für Schritt und Schnitt für Schnitt. Alle Männer und Frauen, die hier ihre „Hauptsache“ in gute Hände legen, schätzen genau diese Klarheit: perfektes Handwerk, faire Preise, entspannte Atmosphäre. Bei Haarkus zieht nostalgisches Flair Hektik den Stecker und Stress hat ganz einfach Pause.

Der Erfolg der ersten Staffel (Haare + Markus = Haarkus, 2016 - 2020) führt jetzt zur passenden Fortsetzung: ab sofort bieten hier „Haarkus und die wilde Tina“ noch mehr handwerklich gekonntes Programm. Dass Tina Wilde (übrigens nur in Nachname und Haarpracht wild, in Hand und Wesen von sanfter Souveränität) die optimale Besetzung für ihre Rolle bei Haarkus ist, versteht sich fast von selbst: seit sie vor etlichen Jahren bei Markus Mayr ihre Ausbildung absolvierte, verstehen die beiden sich bis in die feinste Haarspitze. Und dementsprechend teilen beide auch die Überzeugung, dass zum Handwerk mehr als Präzision und Technik gehören: „Perfektion entsteht, wenn man kann und liebt, was man tut.“

GEWINN-KALENDER
GEWINN-KALENDER